Welpentreffen

Drei J´s zu Besuch bei Mutter Henja und Oma Deele

Im Spätsommer 2016 kamen Jano, Jogi und Junior bei uns zu Besuch. Das Wetter meinte es gut mit uns. Die zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten Halbstarken verbrachten den Nachmittag mit Mutter Henja und Oma Deele.

 

Wir freuten uns zu sehen, wie gut sich die drei J´s mittlerweile entwickelt hatten. Die Hundemeute genoss den Spaziergang und die gemeinsamen Erkundungen auf der Wiese hinter dem Haus.

 

Wir Menschen saßen bei Kaffee und Kuchen im Garten und erzählten uns Anekdoten und Erlebnisse von den heranwachsenden Rönnbäumchen. Es war einfach schön!

 

Wilde Hundemeute beim

Junghundetreffen am 23. August 2014

Am 23. August 2014 gab es endlich wieder ein Welpen- bzw. Junghundetreffen und damit ein tolles Wiedersehen der G's, H's, I's und einem C.  Es war ein schöner Nachmittag - für manche sogar bis in den Abend hinein - mit insgesamt 14 Bernern. Viele I´s und H´s waren gekommen, sowie Grace und Gina mit ihren Menschen. Auch Charles hat seinen "Hausgenossen" Haakon begleitet. Ein Karlos hatte sich auch unter die "Rönnbäumchen" gemischt. Er begleitete Irmel, die ganz aus Thüringen angereist war.


Nach einem ausgiebigen Beschnüffeln ging es auf einen großen Spaziergang. Anschließend wurde auf der Wiese getobt und nicht nur die wilde Hundemeute, sondern auch die Nachbarskatze hat ihre Schnelligkeit unter Beweis gestellt. Im Ganzen hatten wir Glück mit dem Wetter und Regenschauer gab es nur beim gemeinsamen Kaffeetrinken.

 

Es war schön die nun "Großen" wiederzusehen und eine Freude zu erleben, wie harmonisch das Rudel miteinander umging. Auch die Menschen haben Kontakte geknüpft und interessante Gespräche geführt. Wir bedanken uns fürs Kommen und die mitgebrachten Kuchen und Frikadellen. Uns hat das Junghundetreffen viel Freude bereitet!

 

Herzliche Grüße

        Kirsten Martens

 

P.S.: Falls jemand nicht möchte, dass ein Bild von ihm/ihr hier öffentlich zu sehen ist, reicht eine kurze E-Mail. Wir nehmen das Bild selbstverständlich von unserer Website.


Gruppenbilder:


Weitere Bilder:

So viele tolle Hunde !!!

E-Wurf-Treffen zum 3. Geburtstag, 09. Oktober 2011

Unsere E-Kinder hatten ihren 3. Geburtstag. An einem herrlichen Herbsttag am 09. Oktober 2011 hatte wieder Familie Evers und ihr Ernie eingeladen und fast alle konnten kommen.

 

Nach der ausgiebigen Begrüßung gab es einen langen Spaziergang, den die Hunde besonders genossen. Wann hat man schon mal die Gelegenheit mit so vielen Bernies um die Wette zu rennen und zu toben.

 

Im Anschluss gab es Kaffee und Kuchen und viel Zeit für Klönschnack.

 

Es war ein richtig schöner Nachmittag, da waren sich alle einig. Ein großes Dankeschön an die Familie Evers, die es wieder möglich gemacht hat!

 

Auch einen Dank für das Zurverfügungstellen der tollen Bilder. Hier davon ein paar Schnappschüsse von der fröhlichen Veranstaltung.

 

Viele Grüße   

        Kirsten Martens


Welpentreffen des E-Wurfes, 16. Mai 2009

"Sind die groß geworden!"

 

Am 16. Mai 2009 traf sich bei einem gemeinsamen Welpentreffen unser E-Wurf wieder. Alle waren sie da!

 

Ausgelassen wurde getobt, wilde Spiele gespielt und natürlich hatten die 10 nicht mehr kleinen „Rönnbäumchen“ nur Blödsinn im Kopf. Erasmus ging gleich ein paar Mal baden. Kekse und Kuchen mussten ständig vor hungrigen Hundemäulern beschützt werden.

 

Während eines gemeinsamen Spaziergangs mit insgesamt 13 Bernern haben Herrchen und Frauchen Gemeinsamkeiten und nützliche Tipps ausgetauscht und beim anschließenden Kaffee trinken kamen dann die zahlreichen Hundeanekdoten auf den Tisch. Von verschluckten Putzlappen bis zu den schönen, gemeinsamen Momenten mit ihren neuen Familienmitgliedern hatte jeder etwas zu berichten.

Alles in allem hatten wir nicht nur Glück mit dem super Wetter, sondern ich bin mir auch sicher, dass ich für meine Schützlinge die richtigen Familien gefunden habe!

Vielen Dank für den schönen Nachmittag!

Viele Grüße   

        Kirsten Martens

 

P.S.: Falls jemand nicht möchte, dass ein Bild von ihm hier öffentlich zu sehen ist, reicht eine kurze Mail und wir nehmen das Bild selbstverständlich von der Seite.